CAMERA WORK Virtual Gallery

 

Herzlich willkommen in der CAMERA WORK Virtual Gallery. Erleben Sie jährlich mehr als zehn exklusive Ausstellungen von CAMERA WORK auf ihrem Computer, Laptop, Tablet oder Smartphone. Klicken Sie auf eine der Ausstellungen, bewegen Sie sich in den virtuellen Räumen der CAMERA WORK Virtual Gallery und genießen Sie die Werke unserer Künstlerinnen und Künstler auf eine völlig neue Art.

Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte unter sales@camerawork.de oder telefonisch unter +49 (0)30 3100776.

Pete Souza: »President Obama« (Floor I)

Online: 19. bis 29. Januar 2021
Exposé: sales@camerawork.de

Die Ausstellung »President Obama« ist exklusiv in der CAMERA WORK Virtual Gallery zu sehen. Die Ausstellung präsentiert mehr als 40 fotografische Arbeiten von Pete Souza, der als Chief Official White House Photographer von 2009 bis 2017 Barack Obama porträtierte. Seine weltbekannten Arbeiten sind kulturelle Zeitzeugnisse und visuelle Erinnerungen an eine historisch bedeutende US-Präsidentschaft.

Pete Souza: »President Obama« (Floor II)

Online: 19. bis 29. Januar 2021
Exposé: sales@camerawork.de

Die Ausstellung »President Obama« ist exklusiv in der CAMERA WORK Virtual Gallery zu sehen. Die Ausstellung präsentiert mehr als 40 fotografische Arbeiten von Pete Souza, der als Chief Official White House Photographer von 2009 bis 2017 Barack Obama porträtierte. Seine weltbekannten Arbeiten sind kulturelle Zeitzeugnisse und visuelle Erinnerungen an eine historisch bedeutende US-Präsidentschaft.

»Beauty of Women I« (Floor I)

Online: 21. Dezember 2020 bis 19. Februar 2021
Exposé: sales@camerawork.de

Die Ausstellungsreihe »Beauty of Women«, die exklusiv in der CAMERA WORK Virtual Gallery zu sehen ist, setzt sich mit dem Verständnis der »Ästhetik des weiblichen Schönen« in der Fotografie auseinander. Im ersten Teil werden Arbeiten von Künstlern wie Bryan Adams, Anton Corbijn, Thomas Billhardt, Patrick Demarchelier, David Drebin, Hans Feurer, Jean-Baptiste Huynh, Russell James, Herb Ritts, Martin Schoeller, Christian Tagliavini, Ellen von Unwerth und Albert Watson vorgestellt.

»Beauty of Women I« (Floor II)

Online: 21. Dezember 2020 bis 19. Februar 2021
Exposé: sales@camerawork.de

Die Ausstellungsreihe »Beauty of Women«, die exklusiv in der CAMERA WORK Virtual Gallery zu sehen ist, setzt sich mit dem Verständnis der »Ästhetik des weiblichen Schönen« in der Fotografie auseinander. Im ersten Teil werden Arbeiten von Künstlern wie Bryan Adams, Anton Corbijn, Thomas Billhardt, Patrick Demarchelier, David Drebin, Hans Feurer, Jean-Baptiste Huynh, Russell James, Herb Ritts, Martin Schoeller, Christian Tagliavini, Ellen von Unwerth und Albert Watson vorgestellt.

Christian Tagliavini: »Circesque« (Floor I)

Online: 15. Dezember 2020 bis 11. März 2021
Exposé: sales@camerawork.de

Die Ausstellung »Circesque« von Christian Tagliavini können Sie in der Galerie CAMERA WORK vom 5. Dezember 2020 bis 20. Februar 2021 besuchen. Sollten Sie die Ausstellung nicht besuchen können oder Sie »Circesque« nach Ihrem Besuch nochmal erleben wollen, so können Sie die Ausstellung in der CAMERA WORK Virtual Gallery vom 15. Dezember 2020 bis 11. März 2021 sehen.

Christian Tagliavini: »Circesque« (Floor II)

Online: 15. Dezember 2020 bis 11. März 2021
Exposé: sales@camerawork.de

Die Ausstellung »Circesque« von Christian Tagliavini können Sie in der Galerie CAMERA WORK vom 5. Dezember 2020 bis 20. Februar 2021 besuchen. Sollten Sie die Ausstellung nicht besuchen können oder Sie »Circesque« nach Ihrem Besuch nochmal erleben wollen, so können Sie die Ausstellung in der CAMERA WORK Virtual Gallery vom 15. Dezember 2020 bis 11. März 2021 sehen.