David Drebin

 

David Drebin (*1970 in Kanada) wuchs in Toronto auf, bis er für sein Studium an der »Parsons The New School for Design« nach New York zog. Nach seinem erfolgreichen Abschluss 1996 erlangte er schnell hohe Reputation als internationaler Werbe- und Modefotograf. Bereits 2005 hatte David Drebin seine erste Einzelausstellung bei CAMERA WORK. Eine Auswahl seiner Bilder erschien 2007 in der Monografie »Love And Other Stories«, es folgten die Bildbände »The Morning After« (2010), »Beautiful Disasters« (2012), »Chasing Paradise« (2015), »Dreamscapes« (2016) und »Love & Lights« (2017) im teNeues Verlag. In den vergangenen Jahren hat sich David Drebin zu einem sehr gefragten zeitgenössischen Künstler auf dem internationalen Fotokunstmarkt entwickelt. Gezeigt in zahlreichen Ausstellungen weltweit und vertreten auf bedeutenden Kunstmessen, sind die Arbeiten auch zum Bestandteil von internationalen Auktionen geworden.

David Drebin

Exposé von David Drebin bestellen