David Bowie (Floor II)

Online: 7. Januar bis 17. Februar 2022

Das als »Mona Lisa of Pop« titulierte Porträt von Brian Duffy gilt als eines der wichtigsten Porträts in der Geschichte der Musikfotografie, das eine besondere Position in der Ausstellung einnimmt. Teil der Ausstellung ist auch das von David Bowie signierte Werk »David Bowie (Aladdin Sane)« (Open Eyes) von Duffy, das sich auch in der privaten Kunstsammlung von David Bowie befand. Ein ganzer Raum in der Ausstellung widmet sich den Werken von Ellen von Unwerth. In mehreren Sessions mit David Bowie, seiner Frau Iman und dem Supermodel Kate Moss entstanden illustre, energiegeladene und exzeptionelle Porträts. Besonders freuen wir uns, anlässlich der Ausstellung bislang unveröffentlichte und seltene Bowie-Porträts von Herb Ritts präsentieren zu dürfen, die erstmals zum Verkauf angeboten werden.

Bei Kaufanfragen und für ein Exposé mit allen Werken kontaktieren Sie uns bitte unter sales@camerawork.de oder +49(0)30 3100776.