Thomas Billhardt: Alexanderplatz

Der weltweit renommierte Fotograf Thomas Billhardt (*1937 in Chemnitz) liebt den Alexanderplatz. Immer wieder kehrte er in den vergangenen sechs Jahrzehnten an ihn zurück. Mit einem untrüglichen Gespür für Menschen, Situationen und Blickwinkel hat er mit seinen Motiven spannende und einzigartige Zeitdokumente geschaffen und die Entwicklung des Platzes dokumentiert.

Die Ausstellung »Alexanderplatz« von Thomas Billhardt im ALEXA Berlin zeigt eine Gegenüberstellung von fotografischen »Porträts« des Alexanderplatzes, die zwischen 1959 und 2020 entstanden sind.

Thomas Billhardt wird weltweit exklusiv von der Galerie CAMERA WORK repräsentiert. Sein Lebenswerk befindet sich in der Sammlung der CAMERA WORK AG.

Exposé bestellen
Ausstellungsinformationen

Thomas Billhardt: »Alexanderplatz«

Ausstellungsort
ALEXA Berlin
3. Etage
Grunerstraße 20
10179 Berlin

Öffnungszeiten
täglich 10 bis 20 Uhr

Eintritt
frei

Über Thomas Billhardt

Weitere Informationen zu Thomas Billhardt, seinen fotografischen Werken und seinem Leben, erhalten Sie auf seiner Künstlerseite.

Werkübersicht

Die fotografischen Werke von Thomas Billhardt sind in exklusiven Editionen verfügbar. Für eine Werkübersicht mit Informationen zu verfügbaren Motiven, Formaten, Editionen und Preisen, bestellen Sie bitte das kostenfreie Exposé.

Newsletter abonnieren

Unser Collectors Mailing informiert Sie regelmäßig über unsere Ausstellungen, Künstler und exklusive Werke.