Michel Comte

Michel Comte

Michel Comte (*1954 in Zürich) ist Sohn des Schweizer Flugpioniers Alfred Comte und absolvierte zuerst eine Ausbildung als Restaurator, bevor er sich als Autodidakt der Fotografie widmete. Mit 25 Jahren wurde Comte erstmals von Karl Lagerfeld und Chloe für eine große Werbekampagne engagiert und arbeitete fortan in Paris. Für die amerikanische »Vogue«, für die der Künstler zahlreiche Kampagnen produzierte, zog der Künstler anschließend nach New York. Innerhalb weniger Jahre avancierte Michel Comte zu einem der gefragtesten und beliebtesten Fashion-, Porträt- und Aktfotografen weltweit, produziert prägende Fotostrecken für führende Magazine wie »Harper’s Bazaar«, »Vanity Fair« oder »Vogue« und hat die Fotokunst nachhaltig beeinflusst. Neben seinen von Beginn an verschriebenen Genres entwickelte Michel Comte alsbald ein gesteigertes Interesse für Reportage- oder Dokumentarfotografie und ist als Reporter für das Internationale Rote Kreuz tätig. Die Fotoarbeiten von Michel Comte sind Bestandteil zahlreicher renommierter Sammlungen und werden in internationalen Ausstellungen gezeigt. Der Künstler lebt heute in New York.

Newsletter abonnieren

Unser Collectors Mailing informiert Sie regelmäßig über unsere Ausstellungen, Künstler und exklusive Werke.