Lillian Bassman

Lillian Bassman (1917–2012) war eine US-amerikanische Fotografin und Malerin. Sie zählt zu den prägenden Fotografinnen im Genre der Modefotografie. Lillian Bassmans Eltern stammen aus Russland und waren jüdische Intellektuelle, die 1905 als Einwanderer in die USA kamen. Aufgewachsen in Brooklyn und Greenwich Village in New York, beendete sie 1933 ihr Grafikdesign-Studium an der Textile High School in Manhattan. Bereits mit sechs Jahren lernte sie ihren späteren Ehemann Paul Himmel kennen, mit dem sie schon im Alter von 15 Jahren zusammenzog. Im Jahr 1935 heirateten Lillian Bassman und Paul Himmel und avancierten schon bald zu einem glamourösen New Yorker Künstlerpaar – für beide war die Fotografie ihre künstlerische Ausdrucksform. Die künstlerische Ebene zwischen beiden zeichnete sich durch kreative Spannungen aus, die beide auf höchster Ebene inspirierte, ein herausragendes fotografisches Oeuvre zu erschaffen, welches zeitlos und modern zugleich ist. Lillian Bassman und Paul Himmel waren 77 Jahre lang verheiratet, aus der Ehe gingen zwei Kinder hervor. Paul Himmel verstarb im Jahr 2009, Lillian Bassman drei Jahre später in New York.

Exposé bestellen

Sie möchten das Exposé von Lillian Bassman mit allen Arbeiten, Verfügbarkeiten, Formaten und Preisen einsehen? Bestellen Sie das Exposé bei uns – wir schicken es Ihnen schnellstmöglich als kostenfreies PDF zu.

Ausstellungen bei CAMERA WORK

Lillian Bassman (2017)

Showroom

 
Zeige Bilder 1 bis 1 von 10